Beziehungen......Regeln zum Glück

Das Liebesforum! ob gerade neu verliebt oder in Liebeskummer .. hier kannst du daruber sprechen.

Moderatoren: vacation, rastasista

Antworten
Benutzeravatar
Gothic Lady
Beiträge: 116
Registriert: 29.09.2006, 15:35

Beziehungen......Regeln zum Glück

Beitrag von Gothic Lady » 30.11.2006, 13:59

Tja...........aus dem chat aber net aus dem Forum...........


....Für die meisten von uns ist die Wahl eines Partners wie das Herumtappen im Dunkeln.Es macht Spass, bis das Licht angeht......
.....An den falschen Partner gebunden zu sein mach dich einsamer, als du je alleine warst...
...Betrachte das, was du hast, nicht das was du nicht hast........(der Blick auf das Negative......oft sehen wir das schöne nicht, und geniessen können wir es auch nicht....in Erwartung dass das Schlechte eintretten wird. Man sollte sich auf die Eigenschaftendie einer Beziehung die Kraft geben konzentrieren und auf das sehen, was einem zusammenführt.Dies stärkt die Partnerschaft und lässt die wesentliche Elemente grösser werden. So werden die Trennende Elemente immer unbedeutender und kleiner werden)

...Jede Enttäuschung bietet dir gleichzeitig das größte Potenzial zum persönliche Wachstum... (Wir tragen diese Enttäuschungen herum, also wir müssen sie auch lösen, kein anderer wird es für uns tun)

....Partnerschaft ist nun die beste Möglichkeit, mit diese Wunden in Kontakt zu kommen und sie für immer zu heilen...(Das ist das was ständig geschieht, das was wir glauben nicht aushalten zu können.Wir werden diese Wunden mit uns schleppen, bis wir uns davon lösen können.Kein anderer kommt uns so schnell so nah, um uns in dieser Tiefe zu berühren und die vergessene Wunden zum Auftauchen zu bringen)

...Was immer deine Vorstellung von Beziehung ist, wichtig ist nur zu wissen, daß´du eine vorgefertigte Meinung davon hast...(und diese Meinung ist nicht frei.sondern noch immer mit der nicht bewältigten Vergangenheit gebunden!Jeder gescheiterte Partnerschaft hat uns mit unsere Verletzungen von damals wieder in Verbindung gebracht.Und weil sie gescheitert sind, wurden dort die Verletzungen wahrscheinlich nicht nur bestätigt, sogar noch verstärkt. Nun sind wir in diesem Punkt noch misstraurischer geworden. Deswege ist es so wichtig, dass wir uns den Menschen, auf den wir uns einlassen wollen, genau anschauen. Denn auch er bringt eine Vergangenheit mit, die wir dann mit ihm ausleben müssen.Gerade weil man mit dem Partner durch alle Tiefen wandern wird und besonders durch die ungeliebten Tiefen und dabei soviel "vergessener" Seelenmüll hochkommen wird......sollte man sich nicht bei der ersten Gelegenheit an jemanden binden.

.....Ist es jemand, dem du genügend vertraust,dass er dich in deine Tiefen begleiten soll??????.......(Derjenige der uns so nahe kommen darf, wird diese Anteile aus uns herauskritzeln, sie werden weh tun und wir werden nicht wissen wie wir aus dieser Schleiffe wieder rauskommen sollen.

...Die meisten Erfahrungen sind älter als deiner Beziehung.Wohin du auch gehst....du nimmst dich immer mit.....


Nee diese Gedanken sind net von mir.enthalten aber sehr viel Wahrheit
Je heller das Licht um so dunkler der Schatten. Wir sind zur Freiheit verdammt.Töte das Böse in Dir, dann kann Dich das Böse in der Welt nicht mehr angreifen.

Benutzeravatar
JadeDrachen
Beiträge: 251
Registriert: 21.01.2005, 18:35
Wohnort: im Drachenfels
Kontaktdaten:

Beitrag von JadeDrachen » 01.12.2006, 14:09

beim weg zum glück gibt es keine regeln, zumindest nicht so. ich denke aber, für jeden vernünftig denkenden menschen gibt es eine einschränkung:
bau dein glück nicht auf anderem unglück auf. mit der schuld kann keiner auf dauer glücklich sein oder er wird, wie sagt gothic lady immer so schön... vergiftet... und einer, der vergiftet ist, kann wohl kaum glücklich sein...

glück finden in meinen augen nur wenige, den meisten bleibt es verwehrt, denn sie suchen an der falschen stelle oder überhaupt... sie stellen sich an... oder

sie haben kein glück...

manchmal denke ich, ich gehöre da mit dazu... immerhin gibt es in meinem leben nichts, was wirklich läuft, außer die schönste sache, die ich je gemacht hab... und dies wundervolle kleinod werd ich bewahren, damit es das glück besser findet als ich es getan habe bisher...

nun gut, bis auf wenige andere dinge...
Es ist nicht die Angst, die in der Dunkelheit auf uns wartet, sondern der schöne Traum, der hofft, von uns gefunden zu werden.

Die Maske
Beiträge: 42
Registriert: 02.01.2005, 08:19
Wohnort: Entenhausen

Beitrag von Die Maske » 01.12.2006, 16:45

lol.....sowas kann ja nur von dir kommen rofl.....

"Nee diese Gedanken sind net von mir.enthalten aber sehr viel Wahrheit"

ach echt jetzt...?


mfg

das arschloch das keine ahnung hat....
<tahiti*> ich schlafe mit ihm weil ich ab und zu jmd zum reden brauche und er redet mit mir weil er mit mir schlafen will
[url=http://diemaske.2page.de/][img]http://img517.imageshack.us/img517/6558/maske1.png[/img][/url]

tahiti
Beiträge: 14
Registriert: 14.03.2006, 16:00

Beitrag von tahiti » 02.12.2006, 04:55

Hast du eigentlich auch irgendwas zu tun....????? so zum beispiel zeit mit deinem kind verbringen......putzen solltest du mal...das hilft!
hm und wenn du den mal saubergemacht hast , dann kannst du ja vllcht jmd zum kaffe einladen, den das da oben interessiert!


liebe grüße schwester!!!!!!!!


<gothic lady> du benimmst dich wie ein 15 jähriges gangster mädchen und verlangst dass wir dir deine erwachsenHEIT glauben!!!


---------- einfach nur hammer -------

Benutzeravatar
Kathi.20
Beiträge: 317
Registriert: 27.06.2006, 11:03
Wohnort: Braunschweig

Beitrag von Kathi.20 » 02.12.2006, 13:12

hmm, also is mir total neu, das es regeln dafür gibt ...
meiner meinung nach is das total überflüssig ... da man nicht sagen kann so und so muß das gemacht werden! jede beziehung ist verschieden, genauso wie die menschen! meine fresse..., is das naiv!
Im twain, sial le heniach nin!
Temmin cen ma hari!
heno nin ned in hen!
Tolo gwa nin!
man bedim len?
estel , meleth , naergon , tinnu

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 02.12.2006, 17:59

Och naja...hab mir den Beitrag von Gothic zwar nicht durchgelesen...aber so ein, zwei Regeln muß man schon einhalten...Respekt behalten z.B., egal was passiert.....oder um wat geht´s hier? looool
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Benutzeravatar
rockingirl
Beiträge: 236
Registriert: 29.07.2006, 16:09
Wohnort: berlin

Beitrag von rockingirl » 03.12.2006, 15:05

Och naja...hab mir den Beitrag von Gothic zwar nicht durchgelesen...aber so ein, zwei Regeln muß man schon einhalten...Respekt behalten z.B., egal was passiert.....
.... recht haste =)... wer liest sich den ganzen quatsch schon durch *lach... wobei obs quatsch is oder nich kann ich ja dann auch nich sagen aber wayne *grööööhl

Hast du eigentlich auch irgendwas zu tun....????? so zum beispiel zeit mit deinem kind verbringen......putzen solltest du mal...das hilft!
<<<< denk ich mir auch irgendwie 8)
...:::200 % glücklich vergeben:::...

Benutzeravatar
Gothic Lady
Beiträge: 116
Registriert: 29.09.2006, 15:35

Beitrag von Gothic Lady » 03.12.2006, 22:34

Lach.................

Gedanken waren es..............ich vergass dabei das man mit euch hier, nie über irgendeine neutrale Thema reden kann. Stadessen, lass mal irgendein Schalmmschlacht Thema posten............da werden alle aktiv...

Leute....es ist sowas von arm.........wann ich putze oder wann ich mit meine kinder etwas unternehme bleibt immer noch meine sache und hat mit diesem beitrag nichts zu tun......wäre net wenn ihr es verstehen würdet.........ich bin niemanden rechenschaft schuldig hier und meine kinder sind sehr lustige glückliche kinder.das wäre net so wenn ich meine kinder vernachlässigen würde. Tahiti.bin nicht der typ kaffekränzchen...wenn du es magst, tu es........ich habe andere ideen wie ich meine zeit sinnvoller benutzen kann mit meine freunde.und wenn dann treffen wir uns anderswo draussen.schließlich wollen meine freunde, genauso wie ich den alltagtrotz entkommen und nicht wieder zuhause aufeinander hocken....es gibt so viele sachen.lustige und entspannende sachen die man miteinander unternehmen kann, wir machen auch immer wieder was neues.......aber dass ist wieder eine andere thema....

Die übrige verdächtigen die hier nur mich angreiffen wollen(tahiti, maske) dann die übrigen die keine ahnung davon haben was sie schreiben(rocking) dann wiederrum die denen alles irgendwie egal ist und hier nur apss haben (madonna). Die weniger schaffen sachlich zu bleiben und wirklich einen thema ernst zu nehmen und schreiben ihre ehrliche meinung dazu.................wie jade.

Jade...........das Leben läuft nicht geradelinig........und manchmal fehlt es einem schwer noch an glück zu glauben, wenn gerade alles scheisse läuft. Mann wird von diese scheiss leben ständig nur "vergiftet" .........lach.Ich muss dir bestimmt nicht sagen..solche phasen werden auch wieder gehen..............dann ist man wieder glücklich.dann kommt wieder etwas und wir glauben wieder nicht mehr daran........was sollst...das leben ist leider so........ich nehme jede phase wie es kommt, denke dass gut ist das ein mensch umsonnst hoffen kann auf besere zeiten.man versuch selber aktiv gegen diese scheiss zustände zu machen. manchmal schafft man, anderes mal greifft man noch tiefer in scheisse und man wird noch unglücklicher.........das gehört einfach zum leben und niemand ist immer glücklich.....es geht gar nicht.........man kann alles haben....geld, gesundheit, liebe, parner,erfolg....irgendwass wir es immer noch geben was einem vieleicht net glüklich sein lässt..........auch die die wirklich alles habe.wirklich alles...........sind nicht ständig glücklich............

Ich habe wieder mein Parfum kaufen können........wirst lachen und auch viele anderen werden darüber lache,,,,,,,,,,,ich war so glücklich das wieder zu finden..............

Es reicht manchmal so wenig das jemanden glücklich ist.......ich war gestern sehr glücklich wegen eine Flasche Parfum.......ich bin heute noch glücklich und ich werde jedesmal glücklich sein wenn ich diesen parfum an mir riechen werde..............eine kleine sache.........grosse wirkung.Manchmal schafft so eine kleinigkeit grosse Wunder...........Bleibt aber immer noch eine glückschaffende Kleinigkeit..........

Was die Liebe betriefft.........schwere Thema.man denkt immer alles darüber zu wissen..........was richtig falsch ist. Der Glück in der Liebe zu erreichen ist sehr, sehr schwer.....wie Jade schon gesagt hat.......gibt sehr wenige Leute die richtig glücklich sind und die tatsache dass man ein Partner hat, vielleicht erfühltes Leben, Sex...........sagt auch nichts über der Zustand oder Mass der Glück in der Liebe..........Mann hat manchmal alles und man hat trotzdem nichts


Naja.........geier.......jetzt ist für euch wieder die zeit...................fallt wieder über meine wörter her.........
Je heller das Licht um so dunkler der Schatten. Wir sind zur Freiheit verdammt.Töte das Böse in Dir, dann kann Dich das Böse in der Welt nicht mehr angreifen.

Benutzeravatar
Gothic Lady
Beiträge: 116
Registriert: 29.09.2006, 15:35

Beitrag von Gothic Lady » 03.12.2006, 23:04

Ach kathi....dich habe ich vergessen.......du hast geschrieben:

...hmm, also is mir total neu, das es regeln dafür gibt ...
meiner meinung nach is das total überflüssig ... da man nicht sagen kann so und so muß das gemacht werden! jede beziehung ist verschieden, genauso wie die menschen! meine fresse..., is das naiv!........

du hast mein beitrag gar nicht verstanden............viele sachen würden uns glücklicher machen in eine Beziehung, liebe, wenn wir uns vielleicht mehrere Gedanken machen, wenn wir versuchen wollen viele Sachen zu verstehen die in uns als menschen vorgehen. Das würde das zusammenausleben einer liebe viel einfacher gestalten. Manche sind macher...........manche sind denker..............manche probieren einfach die liebe.........manche wollen gar keine liebe .....manche werden nie die möglichkeit haben die Liebe zu treffen..............

Liebe ist eine der schönste Gefühle die man empfinden kann. Glücklich in der Liebe..................noch schöner...........

Ich mache mir meine Gedanken........wie ich das erreichen könnte.......weil es mir wichtig ist...........

Ich wollte eine Reihe Beiträge schreiben zu diese angefangene Thema.........was ich aber sein lassen werde............sinnlos.......

Kathi du hast geschrieben naiv.............hmmmmmmmm. ich könnte dir sehr viele naive beispiele geben........aber dann würden viele sagen dass ich dich persönlich angreiffen will , was mir allerdings fern liegt.........naiv ist auf alle fälle zu glauben dass es keine regeln gibt...........wirst feststellen irgendwann mal in deinem Leben, zeit hast du genug....du bist erst zarte 21 jahren........dass es immer regeln gibt in der Liebe.....Überleg mal........dass dein partner alles machen würde weil wie du sagst keine regeln gibt.......das würde chaos bedeuten.anarhie...............Es gibt immer gewisse grundregeln wie man einem menschen glücklich machen kann......Denk über meine Wörter ernst nach.........

Naja....jeder soll denken was er will......auch wenn er denkt immer und zu allem besser bescheid zu wissen als die anderen............Kathi.


Ich weiss auch vieles, ich weiss auch sehr vieles nicht.........dann stelle ich fest dass ich immer meine theorien wieder wegwerfen kann weil ein neues aspekt alles verändert hat.........Viele Theorien haben wackliche Füssen.....................sehr , sehr viele.......wir wissen manchmal alles und doch sind wir sehr unwissend´.....was für ein satz.......lach....
Je heller das Licht um so dunkler der Schatten. Wir sind zur Freiheit verdammt.Töte das Böse in Dir, dann kann Dich das Böse in der Welt nicht mehr angreifen.

Benutzeravatar
Kathi.20
Beiträge: 317
Registriert: 27.06.2006, 11:03
Wohnort: Braunschweig

Beitrag von Kathi.20 » 04.12.2006, 09:14

lady dann solltest du aufpassen was du schreibst !
dein beitrag heißt : REGELN zum Glück
Jeder reagiert im streit anders..und jeder denkt anders. man könnte einen leitfaden geben, aber keine Regeln
und man kann das was ein selber vielleicht glücklich macht, nicht unbedingt auf andere projezieren!!!!
weil Jeder anders ist, und jeder anders umgeht!!!
du bist in dem punkt genau wie meine mutter ... alles gleich machen, bei 2 völlig unterschiedlichen charakteren!
nur zur info : sowas funtzt nicht!!!

und nochwas - ich habe dein beitrag nicht gelesen, mir reichte schon die überschrift!
und hör auf die anderen zu beleidigen oder in eine schublade zu stecken, nur weil sie sich geäußert haben, und nicht deiner meinung sind
Im twain, sial le heniach nin!
Temmin cen ma hari!
heno nin ned in hen!
Tolo gwa nin!
man bedim len?
estel , meleth , naergon , tinnu

Benutzeravatar
Gothic Lady
Beiträge: 116
Registriert: 29.09.2006, 15:35

Beitrag von Gothic Lady » 04.12.2006, 13:02

Kathi..zuerst......muss ich schmunzeln.........ein beitrag abzugeben ohne zu lesen was diese idiot der sich die müher gemacht hat etwas zu schreiben.........finde ich irgendwie..............komisch.....

Dein beitrag kathi...klingt irgendwie aggresiv und bedrohend.........dann solltest du aufpassen...... mädchen....hör auf dich so zu benehmen als wärest du die autorität und weisheit in person...mir drohst du nicht und auch in punkto weisheit solltest du es locker lassen, bei mir mindestens.

Ich will niemanden beleidigen und wer sich beleidigt fühlt.......naja.er muss auch alleine zurecht kommen genauso wie ich es tue wen ich beleidigt werde. Aber wem habe ich beleidigt?????Ich habe nur meine meinung geaussert wie du..........

Wer hat irgendwas über streit geschrieben kathi??? ich net und in mein beitrag stand auch nichts darüber......tja aber wer nicht lesen will..........


Eins steht fest.ich könnte deine mutter sein, was ich zum glück net bin, dennoch mag ich net dass du mich mit deine mom vergleichen willst.Ich habe niemanden was vorgeschrieben.....

Das die menschen verschieden sind steht ausser frage genauso wenig das die menschen unterschiedlich reagieren............zum glück.......

Durch mein beitrag wollte ich keine regeln festlegen.......es waren nur ein paar gedanken und keinesfalls vorschrifften.........

Dein letzter satz mag ich überhaupt nicht kathi.................denk bitte auch in der andere richtung.wäre mal was neues............
Je heller das Licht um so dunkler der Schatten. Wir sind zur Freiheit verdammt.Töte das Böse in Dir, dann kann Dich das Böse in der Welt nicht mehr angreifen.

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 04.12.2006, 15:55

Mooooooooooment Gothic....*lach...dazu muß ich jetzt doch noch mal was sagen....

Also: Ich geb dir völlig und absolut 100 %ig Recht, daß es Dir selbst überlassen bleibt, wann Du Dich um Deine Kinder kümmerst, putzt oder einfach mal gar nichts machst...das geht keinen hier was an....da sollten sich die anderen selbst mal an die Nase fassen..!!!

Okay, daß ich hier aber einfach meinen Spass haben will und -so kam es zumindest rüber- kein Interesse an fast allen Sachen zeige, das stimmt wiederum nicht!!!

Ich schreibe nicht mehr viel dazu, weil sich spätestens nach dem zweiten Beitrag zu irgend einem Thema mindestens 6 Leute in den Haaren haben....da kann ich Dir nur völlig Recht geben, daß aus allen Sachen hier immer ne riesen Diskussion entsteht. Laßt Gothic doch einfach nen Thema eröffnen wenn sie Bock dazu hat. Ihr schaut ja auch immer rein!!! Selbst Schuld! Den einen nervst, den anderen nicht! Mich hat der Beitrag auch genervt, gebe ich zu....wie gesagt, ich hab mir den Anfang auch nicht durchgelesen...interessiert mich auch wenig. Regeln für ne Gute Beziehung hab ich nicht groß und fertig. Deshalb geb ich keinen Kommentar ab....aber das jeder rummotzt, nur weil manche Leute ne andere Meinung haben.....??? Ich weiß ja nicht....
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Antworten