Not am Mann

hier kannst Du bis zum abwinken flirten!

Moderatoren: vacation, rastasista

Antworten
Kasimir
Beiträge: 14
Registriert: 27.01.2007, 19:19
Wohnort: Blankenburg (Harz)

Not am Mann

Beitrag von Kasimir » 27.01.2007, 19:37

Hallo Leute...
ich brauche mal für nen kumpel nen paar tipps zum thema mädchen...

also das problem is folgendes: das mädel um das es geht, kennt den Kumpel nu schon seit etwa 10 Jahren. Er war zeitweise in ihrer klasse. Sie hat immer andeutungen gemacht, etwas für ihn zu empfinden...zumindes hat er es so interpretiert.
Jedenfalls war er zu schüchtern um darauf zu reagieren und zur zeit hat er uber einer flirtseite kontakt mit ihr aufgenommen (nach zig panikattacken) und es geschafft einigermaßen vernünftigen smalltalk mit ihr zu führen, aber plötzlich fängt sie ohne offensichtlichen grund an ihn zu ignorieren, noch bevor er sich überwinden konnte, sie nach einer eventuellen gemeinsamen beziehung zu fragen.

Versteht das jemand hier?
Was soll der kumpel von mir jetz machen..?
:cry:

PS: bitte nich ins lächerliche ziehen, ist für ihn nämlich extrem wichtig

danke für ratschläge

iceangel
Beiträge: 1380
Registriert: 27.05.2006, 18:33

Beitrag von iceangel » 28.01.2007, 16:55

mhhh vllt hat sie ja kein interesse mehr an ihn
oder hat schon ein freund wenn sie ihn ignoriert!

also ich würd sagen er soll nochmal mit ihr reden
und ihr sagen was er für sie empfindet und was er von ihr will bzw möchte!
ist der beste und einfachste weg! mehr kann ich dazu auch nicht sagen!

*lg iceangel

Xanatos
Beiträge: 292
Registriert: 31.08.2006, 11:11

Beitrag von Xanatos » 28.01.2007, 20:24

Man sollte aber auch nie Sympathie mit Liebe verwechseln. Vielleicht denkt sie ja, er hat sich verliebt und will die freundschaft nicht gefährden und ist daher abweisender als vorher. Aber ich bin alles andere als ein Frauenversteher. Ich verstehe nicht mal mich ;-)
Da allerdings eh schon über eine Flirtseite kontakt hergestellt wurde sollte er ruhig seine Karten auf den tisch legen. Wenn sie nicht mehr will, dann weiß er bescheid und andersherum hätten beide was sie anstreben.. in dem sinne hat er nichts zu verlieren. Es aussitzen wäre allerdings blöd.
Wir bewundern die Weisheit derer, die uns zustimmen!

muckelchen
Beiträge: 12
Registriert: 20.03.2009, 11:49

Beitrag von muckelchen » 20.03.2009, 12:06

hey kasimir,

kann es ein, dass du selbst der kumpel bist, über den du schreibst? hört sich so an...
offensichtlich hast du ein riesen problem mit deiner schüchternheit! das musst du überwinden! sprich sie dann an. sie wird dir schon nicht den kopf abreißen. du musst ja nicht gleich mit der tür ins haus fallen und sie auf eine gemeinsame beziehung ansprechen. frag doch ersrmal, warum sie sich nicht mehr bei dir meldet!

gruß...

Antworten