Mietenwahnsinn - wird es immer schlimmer?

Aktuelle Theme, die die Welt bewegen

Moderatoren: vacation, rastasista, tischgrill

Antworten
TexxMexx
Beiträge: 26
Registriert: 07.03.2018, 09:59

Mietenwahnsinn - wird es immer schlimmer?

Beitrag von TexxMexx » 19.11.2018, 14:06

Sagt mal, wer von euch glaubt noch ernsthaft daran, einmal ein Eigenheim zu besitzen? Mal abgesehen von denen die eines erben oder denen die ihre 100 Scheine im Jahr machen?

Die Mieten scheinen immer krasser zu steigen. Was man aus Städten wie München, Hamburg oder Berlin hört ist doch einfach nur noch krank. Vermieter müsste man wohl zur Zeit sein, damit man es sich richtig gut gehen lassen kann. Während die Mieten überall rasant steigen bleiben die Löhne weitestgehend gleich, habe ich nun mehrfach gelesen. Bald stehen hier wohl alle Häuser leer und die Leute leben auf der Straße weil sie es sich nicht mehr leisten können...

Antworten