Witzecke

heheehehehhe :)

Moderatoren: vacation, rastasista

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

Witzecke

Beitrag von xerox » 02.10.2004, 13:29

Leute,

in einem anderen Forum wo ebenfalls Mitglied, bin gibt es eine Witzecke.
Wer wäre mit einverstanden so etwas auch hier einzurichten?
Nur ne Frage.

Gruß
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Beitrag von Mirry » 02.10.2004, 13:46

klar, dann leg mal los!

:lol: :lol: :lol:
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

Lukstar
Beiträge: 9
Registriert: 26.09.2004, 10:52

Beitrag von Lukstar » 02.10.2004, 16:50

Treffen sich 2 Jäger, beide tot... :lol: :lol: :lol:
Was soll man da noch sagen... :-)

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

Beitrag von xerox » 02.10.2004, 20:36

Ein Malermeister braucht wegen seiner großen Auftragslage noch einen
Mitarbeiter. Er geht aufs Arbeitsamt. Der Sachbearbeiter im Amt sagt
momentan habe ich keinen Gesellen zur Verfügung.Antwortet der Meister
ich brauch aber dringend jemand, haben sie auch keinen ähnlichen Beruf ?
Der Mann vom Amt antwortet ich hätte einen Frauenarzt zur Verfügung.
Gut sagt der Meister den nehm ich. Eine Woche später ruft das Arbeitsamt
den Malermeister an, wir haben nun einen Malergesellen.
Der Meister lehnt dankend ab mit der Begründung meinen Frauenarzt
gebe ich nicht mehr her. Der Sachbearbeiter will wissen warum.
Sagt der Meister ich habe noch keinen Mitarbeiter gehabt der vom
Briefkastenschlitz aus komplett einen Flur tapezieren kann.
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

Beitrag von xerox » 02.10.2004, 20:37

--------------------------------------------------------------------------------

Ein Arzt hat einen neuen Computer, der anhand von Urin jede Krankheit feststellen kann. Nun kommt ein Mann, der sagt, er hat Schmerzen im rechten Arm. Die Urinprobe kommt in den Computer, und wenig später kommt unten ein Zettel heraus mit der Diagnose: "Sie haben einen Tennisarm." Der Arzt gibt dem Mann ein Rezept mit und einige Behandlungstips. Weil es nach einer Woche aber nicht besser ist, geht der Mann wieder zum Arzt. Die selbe Prozedur mit dem Computer- und wieder ist die Diagnose 'Tennisarm'! Nun denkt sich der Mann, ich werde dem Computer eins auswischen. Er läßt sich Urin von seiner Tochter und von seiner Frau geben. Diesen mischt er mit seinem und bringt das ganze wieder zum Arzt. Der Computer rattert einen Augenblick, dann kommt wie gehabt ein Papierstreifen heraus mit der Diagnose: "Ihre Tochter bekommt ein Kind, ihre Frau hat ihre Tage. Und wenn sie nicht aufhören zu onanieren, dann werden sie ihren Tennisarm nie los!"
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

Beitrag von xerox » 02.10.2004, 20:39

Eine Mutter hört von der Küche aus ihrem 5-jährigen Sohn zu, der im Wohnzimmer mit seiner neuen Eisenbahn spielt. Sie hört den Zug anhalten und ihren Sohn sagen: "Alle total verblödeten Typen die hier aussteigen wollen, schwingt eure Ärsche aus dem Zug! Und alle Vollidioten die hier einsteigen, beeilt euch gefälligst, ihr lahmen Penner!" Die total geschockte Mami rennt zu Ihrem Sohn und sagt: "Du gehst jetzt sofort für 2 Stunden auf dein Zimmer. In diesem Haus wird nicht so gesprochen! Nach den 2 Stunden darfst Du wieder mit dem Zug spielen, aber nur, wenn Du dich einer höflicheren Sprache bedienst." 2 Stunden später, hört sie ihren Sohn wieder mit der Bahn spielen. "Alle Fahrgäste die hier aussteigen, bitte vergessen Sie nichts im Zug. Vielen Dank, daß sie mit uns gereist sind. Unseren neuen Fahrgästen, die hier zusteigen, wünschen wir eine angenehme Reise." Die Mami freut sich schon wie eine Schneekönigin, als sie den kleinen dann noch hinzufügen hört: "... und alle die wegen der 2-stündigen Verspätung angepisst sind, beschweren sich bei der Schlampe in der Küche!..."
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

Beitrag von xerox » 02.10.2004, 20:41

Titel: Achtung Schwarzer englischer Humor

--------------------------------------------------------------------------------

Eine schwangere Frau betritt gerade eine Bank, die wenige Sekunden später überfallen wird. Der Räuber schreit Hände hoch , alle strecken
die Hände hoch, die Schwangere nicht. Der Räuber schießt 2 mal auf die
Schwangere und verschwindet aus der Bank. Der Notarzt kommt sofort
der angeschoßenen Frau zu Hilfe und stellt fest, daß die Geschoße im
Körper nichts zerstört haben. 5 Monate später bekommt die Frau Zwillinge.
Ein Junge und ein Mädchen. Die Kinder werden 14 und die Tochter kommt
eines Tages aufgeregt zu Mutti und sagt ich habe beim pinkeln eine
Pistolenkugel mit ausgeworfen. Die Mutter sagt beruhigend zu ihrer Tochter , Kind das ist völlig normal . Dann kommt der Sohn ebenfalls aufgeregt zu Mutti , die Mutti fällt ihm aber gleich ins Wort und meint ja ja
Sohn ich weiss du hast beim pinkeln .......... nein nein Mutti ich habe beim onanieren die Katze erschossen

Gruß
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

Beitrag von xerox » 02.10.2004, 20:42

Und jetzt kommt ihr dran

Gruß
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

texxigirl
Beiträge: 332
Registriert: 22.04.2004, 15:31

Beitrag von texxigirl » 03.10.2004, 12:51

hey ich hab auch schonmal ein thema aufgemacht mit witze

*nur mal so sag :roll:

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Beitrag von Mirry » 03.10.2004, 14:40

hmm stimmt sogar, jetzt weiß ich auch wieder warum mir das so bekannt vorkam. sorry Texxi :oops:
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

re

Beitrag von xerox » 03.10.2004, 15:42

Dann muß ich mich wohl entschuldigen.
Ich habs nicht gewußt .

Gruß
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

texxigirl
Beiträge: 332
Registriert: 22.04.2004, 15:31

Beitrag von texxigirl » 03.10.2004, 17:51

nicht so schlimm passiert doch mal :lol:

xerox
Beiträge: 147
Registriert: 24.09.2004, 16:28
Wohnort: Franken / Nähe Nürnberg

re

Beitrag von xerox » 06.10.2004, 00:24

Im Schulhaus brennt es. Auf dem Korridor kommt einem Feuerwehrmann dem Philosophielehrer entgegen. Der fragt verwundert: "Wohin des Weges, du Mann des Feuers?"
Der Feuerwehrmann: "Zum Herz des Brandes, du Loch des Arsches!"

Gruß
Es gibt nichts gutes, außer man tut es.

Benutzeravatar
Miss Lady
Beiträge: 141
Registriert: 29.08.2004, 12:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Miss Lady » 06.10.2004, 21:55

Sagt der Doktor zum Patienten :
"Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht fuer Sie,
welche wollen Sie zuerst hören ? "
"Die Gute!" "Also Sie haben noch zwei Tage zu leben.
" S c h l u c k !!!
"und die schlechte ?"
"ich versuch Sie schon seit vorgestern zu erreichen !"

Carla
Beiträge: 98
Registriert: 05.11.2004, 13:59
Wohnort: Irgendwo ganz weit drunten
Kontaktdaten:

Beitrag von Carla » 08.11.2004, 23:09

Geht ne schwangere Frau zum Bäcker und sagt "ich bekomme ein Brot"
sagt die Verkäuferin "Tja, Sachen gibts..."

Mein Lieblingswitz 8)
Ein schlechtes Beispiel

Antworten