Dinge, für die es keine Namen gibt...

heheehehehhe :)

Moderatoren: vacation, rastasista

Benutzeravatar
qwertz182
Beiträge: 40
Registriert: 20.04.2005, 02:05
Wohnort: Im schönen Moringen
Kontaktdaten:

Dinge, für die es keine Namen gibt...

Beitrag von qwertz182 » 28.11.2006, 13:24

Hallo alle zusammen!

- Wie heißt dieses Teil, dass man beim Einkaufen auf das Laufband legt???
- wenn ich hunger hab, esse ich und bin danach satt, aber wenn ich durst habe, und danach getrunken habe, was bin ich dann?
- Wie heißen die drei Zehen zwischen dem großen Onkel und dem kleinen Zeh?
- Und wie heißt das Teil, wo man das Geld in den Einkaufswagen steckt???

Ich bitte um Aufklärung...

PS Google benutzen verboten ;-)
Rettet die Wälder,
esst mehr Biber!

Benutzeravatar
one week
Beiträge: 394
Registriert: 20.04.2006, 04:01

Re: Dinge, für die es keine Namen gibt...

Beitrag von one week » 28.11.2006, 14:19

1.) fingerwegdasistmeinstrennungsdingensbumens 8)
2.)voll 8)
3.)zwischenzeh eins bis drei 8)
4.)einkaufswagenchip/geldverstecker 8)

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 28.11.2006, 15:12

looooooooooooool...sowas kann auch wieder nur von Dir kommen...

Okay:

1) Deinen-Scheiß-bezahl-ich-nicht-auch-noch-mit-Stock?
2) lustvoll uff ne Kippe?
3) Sex-Zehen (da lutscht man doch so gerne dran!) jaja schreit ruhig "iiihhh"...

4) Scheiß-Ding.

Ich hab da auch mal ne Frage:

Wie heißt dat Zeug, wat der qwertz uffm Kopp hat und sich vermehrt??
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Benutzeravatar
JT_Cook_alias_BKJ
Beiträge: 302
Registriert: 08.08.2006, 02:44
Wohnort: Goslar
Kontaktdaten:

Beitrag von JT_Cook_alias_BKJ » 28.11.2006, 16:09

ok....dann ich.....

1) LassDeinScheisszeugGefälligstBeiDirTrenner
2) LeckMichAmArschIchHabKeinBockMehrAufFlüssigkeit
3) Is doch logisch.....Der Zeh neben dem großen Onkel...Der Zeh neben dem Zeh, der neben dem Zeh neben dem großen Onkel und neben dem, der neben dem kleinen Zeh is....Der Zeh neben dem kleinen Zeh....so heissen die....
4) EinkaufswagenPfandMitRückgabeGarantieGerät......

und zu madonna's frage....
Das is ne gute Frage...ich würde es mal Fettschleuder.....UndefinierbareObjekte.......AttraktivitätsMinuspunkteSammler oder einfach nur hässliche Locken nennen...*gg*
WER ABSTÜRZT, WIRD ANGEALCHT
[img]http://img241.imageshack.us/img241/7518/alch4lj8.png[/img]

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 29.11.2006, 11:18

hihi...gut, daß das Internet von qwertz immer noch nicht geht..so können wa noch nen büschen weiter witzeln...*lmw
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Benutzeravatar
one week
Beiträge: 394
Registriert: 20.04.2006, 04:01

Beitrag von one week » 29.11.2006, 13:41

ich hätte ja eher die theorie das qwerzti fisch gegessen hat und ihm dadurch lauter gräten aussem kopf wachsen :-)

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 29.11.2006, 14:33

lach seven...naja...aber Gräten uffm Kopp hätten ja wenigstens noch etwas von einer Frisur....!!!
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Benutzeravatar
qwertz182
Beiträge: 40
Registriert: 20.04.2005, 02:05
Wohnort: Im schönen Moringen
Kontaktdaten:

Beitrag von qwertz182 » 30.11.2006, 09:38

Lieber so als gar keine Haare mehr aufm Kopp!!! Man wird ja nicht jünger...

Außerdem sollt ihr nicht vom Thema ablenken...tz tz tz
Rettet die Wälder,
esst mehr Biber!

Benutzeravatar
one week
Beiträge: 394
Registriert: 20.04.2006, 04:01

Beitrag von one week » 30.11.2006, 12:56

ey wir haben alle unsere kognitiven fähigkeiten zielgerichtet und zweckorientiert auf die beantwortung dein fragen gelenkt...also bitte etwas mehr respekt 8)

Benutzeravatar
JadeDrachen
Beiträge: 251
Registriert: 21.01.2005, 18:35
Wohnort: im Drachenfels
Kontaktdaten:

Beitrag von JadeDrachen » 30.11.2006, 13:54

da hat frechdachs aber große poren... bei gräten aus dem kopp wachsen :D
Es ist nicht die Angst, die in der Dunkelheit auf uns wartet, sondern der schöne Traum, der hofft, von uns gefunden zu werden.

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 30.11.2006, 17:00

Respekt seven??? qwertz weiß noch nicht mal wie das geschrieben wird....unter anderem kennt der auch nicht:

-Geduld

(Ich vervollständige die Liste von Zeit zu Zeit)

lmw

Knutsch
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Benutzeravatar
rockingirl
Beiträge: 236
Registriert: 29.07.2006, 16:09
Wohnort: berlin

Beitrag von rockingirl » 30.11.2006, 18:20

aaaaaaaaaaaaaaaaaalter ich pack mich weg... leute ihr seid so geil da fällt mir einfach nix mehr zu ein... grööööööööööööhl

und WAS bitte ist respekt??? ich glaub das war das was meine eltern die ganze zeit von mir erwarten :lol:
...:::200 % glücklich vergeben:::...

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 30.11.2006, 18:57

GENAU!!!! tzzzzzzzzzz *grummel*

Gruß Mama
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Benutzeravatar
one week
Beiträge: 394
Registriert: 20.04.2006, 04:01

Beitrag von one week » 01.12.2006, 00:37

Respekt (lateinisch respectus 'Zurückschauen, Rücksicht, Berücksichtigung' bzw. respecto 'zurücksehen, berücksichtigen') bezeichnet eine Form der Achtung und Ehrerbietung gegenüber einer anderen Person (Respektsperson). Die Respekterweisung erfolgt

aufgrund der Autorität der anderen Person (Ich habe Respekt vor dieser Person.),
aus Achtung oder Höflichkeit der anderen Person gegenüber (Ich behandle diese Person mit Respekt.),
aus Toleranz gegenüber der anderen Person oder ihrer Handlungen (Ich respektiere diese Person bzw. ihre Handlungen.).
Der Ausdruck wird normalerweise auf zwischenmenschliche Beziehungen angewandt, kann jedoch auch auf Tiere, Gruppen, Institutionen oder Länder bezogen werden. Respekt impliziert nicht notwendigerweise Achtung, aber eine respektvolle Haltung schließt bedenkenloses egoistisches Verhalten aus. Die Respektvorstellung ist etwas Vorausgehendes und leitet sich nicht aus einer Rechtsvorstellung ab.

Respekt wird zuweilen als Synonym für Höflichkeit oder Manieren verwendet, obwohl diese Ausdrücke äußere Verhaltenweisen bezeichnen, während mit Respekt eigentlich eine innere Haltung gemeint ist. Kulturell bedingte Verschiedenheiten im Verhalten, Selbst- und Außenwahrnehmung können unbeabsichtigt den Anschein von Respektlosigkeit oder gar Tabuverletzung erwecken.

Viele Bewegungen haben zu unterschiedlichen Zeiten Respekt als Kernelement beansprucht, wie der Starkult, die Religion oder das Militär.

(quelle : wikipedia ) 8)

Madonna
Beiträge: 231
Registriert: 02.06.2006, 13:43

Beitrag von Madonna » 01.12.2006, 08:05

lol seven....ob das was hilft?
:wink:
Lass nicht zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher geworden ist.

Antworten