Ideengeschichte

OFF-Topic. Alles was in anderen Foren kein Platz findet.

Moderatoren: vacation, rastasista

Antworten
Ramgeis
Beiträge: 28
Registriert: 04.12.2010, 00:14
Wohnort: bei Münster

Ideengeschichte

Beitrag von Ramgeis » 21.12.2010, 20:32

Ideengeschichte: Der Mensch muss uns heilig sein - Seit Jahren streiten Philosophen und Theologen darüber, ob die Menschenrechte einen religiösen Ursprung haben oder ob sie eine Erfindung der Aufklärung sind. Wie ist es denn nun wirklich?

Benutzeravatar
bunte
Beiträge: 9
Registriert: 15.08.2013, 17:01

Re: Ideengeschichte

Beitrag von bunte » 15.08.2013, 17:06

???
Wer böses spricht von mir und den meinen, der gehe nach Hause, betrachte die seinen...

Benutzeravatar
mushummel
Beiträge: 8
Registriert: 27.11.2013, 14:03

Re: Ideengeschichte

Beitrag von mushummel » 27.11.2013, 15:01

Naja, rein historisch gesehen ist die Formulierung der Menschenrecht auf jeden Fall der Aufklärung entsprungen. Die Idee dahinter ist je nach persönlicher Einstellung eine Erkenntnis der Religion oder des gesunden Menschenverstandes. So sehe ich das. :)
Genau genommen leben nur wenige Menschen wirklich in der Gegenwart, die meisten haben nur vor, einmal richtig zu leben. (Jonathan Swift)

Antworten