Illumination...

Die Ecke für alle "Leseratten"

Moderatoren: vacation, rastasista

Naschkatze
Beiträge: 40
Registriert: 05.12.2004, 14:20

Beitrag von Naschkatze » 06.12.2004, 10:57

Ist eine wahnsinnig aufregende Geschichte über einen seltsamen Typen, der ohne ersichtlichen Grund verhaftet wird und am Ende, ohne den Grund erfahren zu haben, einen Kopf kürzer gemacht wird. Gaaaanz spannend :P
Nicht weil etwas schwierig ist, wagen wir es nicht. Sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig.

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Beitrag von Mirry » 06.12.2004, 20:49

ja die geschiechte kenn ich auch, nurgelesen hab ich s noch nciht. aber die parabeln von ihm sind gut
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

blondie
Beiträge: 11
Registriert: 14.12.2004, 18:13

Beitrag von blondie » 17.12.2004, 11:12

Kennt jemand timeline von michael crichton? find ich klasse

Naschkatze
Beiträge: 40
Registriert: 05.12.2004, 14:20

Beitrag von Naschkatze » 17.12.2004, 19:48

Kenn ich. Ist nichts literarisch besonders anspruchsvolles, aber doch ganz unterhaltsam. Ich persönlich find Follett aber spannender als Crichton
Nicht weil etwas schwierig ist, wagen wir es nicht. Sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig.

Antworten