Ich lese . . . .

Die Ecke für alle "Leseratten"

Moderatoren: vacation, rastasista

Welche Bücher lest ihr am liebsten?

Horror
12
29%
Thriller
7
17%
Komödien
3
7%
Dramen
0
Keine Stimmen
Abenteuer
0
Keine Stimmen
Sci-Fi
1
2%
Sachbücher
5
12%
Nichts von dem
13
32%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 41

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Ich lese . . . .

Beitrag von Mirry » 27.09.2004, 22:00

na dann mal los, was lest ihr leseratten denn so?
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

texxigirl
Beiträge: 332
Registriert: 22.04.2004, 15:31

Beitrag von texxigirl » 28.09.2004, 00:48

ich lese am liebsten sachbücher

meine favoriten : steven hawkins universum und die reise durch das sonnensytem

kann leider nicht abstimmen bei mir funktioniert das irgendwie nicht :(

Mastex83
Beiträge: 879
Registriert: 02.11.2004, 18:52
Wohnort: Wittenberge
Kontaktdaten:

Beitrag von Mastex83 » 02.11.2004, 22:27

Bei mir ist es eher die Fanasy und Horror Ecke
Also Hohlbein, Koontz und King
lasse mich aber auch von neuem Inspirieren
Das leben ist zu kurz um darüber nachzudenken, trotzdem denke darüber nach was du tust bevor du es tust es sei denn du willst dich überraschen lassen

Benutzeravatar
lupio
Beiträge: 119
Registriert: 12.08.2004, 14:15
Wohnort: Freising/Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von lupio » 04.11.2004, 21:53

Leider kann ich keine Stimme abgeben :( ,da ich mehrere der zur auswahl gestellten Kategorien favorisiere :roll:
Man könnte fast sagen, alle :lol:
Bene qui latuit, bene vixit. Non scholae, sed vitae discimus.
Ignoranti, quem portum petat, nullus suus ventus est!

dIE wUrst Ist dIE sUmmE IhrEr schEIbEIn

Benutzeravatar
Sir drago der 1.
Beiträge: 2510
Registriert: 01.01.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir drago der 1. » 16.01.2005, 00:31

erster bzw zweiter weltkrieg
WER WIND SÄET - WIRD STURM ERNTEN
MEIN STURM !

Benutzeravatar
lolle
Beiträge: 105
Registriert: 18.04.2004, 16:18
Wohnort: nähe düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von lolle » 16.01.2005, 19:03

Fantasy, Komödie und alles andere was mir so in die Hände gelangt und was ich dann nicht mehr weglegen kann...
wie bei mir Harry Potter... ich find´s schön aber das ist halt geschmackssache.

meine Lieblingsautorin ist J.D. Robbs
besser bekannt unter Nora Roberts.
Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe,deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit.
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren,
und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit.
ooooh Arschloch!!!

Benutzeravatar
Sir drago der 1.
Beiträge: 2510
Registriert: 01.01.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir drago der 1. » 16.01.2005, 23:56

meine frau empfiehlt :
alles von nicci french
WER WIND SÄET - WIRD STURM ERNTEN
MEIN STURM !

Benutzeravatar
BlackTears
Beiträge: 471
Registriert: 06.01.2005, 10:49
Wohnort: Derenburg-City
Kontaktdaten:

Beitrag von BlackTears » 17.01.2005, 10:09

Bevorzuge lieber alles von Stephen King
"Lachen tötet die Furcht und ohne Furcht kann es keinen Glauben geben. Wer keine Furcht vor dem Teufel hat, der braucht keinen Gott mehr."

Benutzeravatar
PKAin
Beiträge: 212
Registriert: 23.11.2004, 21:45
Wohnort: Göttingen/Duderstadt

Beitrag von PKAin » 17.01.2005, 15:42

historische romane die richtung "säulen der erde", "der name der rose"
sachen wie "assassini", "die sixtinische verschwörung"
herr der ringe hab ich mehrfach verschlungen, ebenso harry potter
und natürlich john sinclair
Es ist mir egal, wer dein Vater ist. Solange wie ich hier angele, geht keiner übers Wasser!

rastasista
Beiträge: 2054
Registriert: 21.02.2004, 17:22

Beitrag von rastasista » 17.01.2005, 19:34

Aso momentan les ich dr.jekyll & mr. hyde
und dazu noch give a boy a gun von morton rhue ,absolut klasse..

und wenn ich damit fertig bin gehts wieder zurück zum commissions report of 9/11

:D

Benutzeravatar
HellBell
Beiträge: 30
Registriert: 28.12.2004, 01:14

Beitrag von HellBell » 17.01.2005, 19:44

Da fehlt eindeutig Fantasy.
[img]http://www.free-hp.com/userdaten/33186030/bilder/raymagz.gif[/img]

rastasista
Beiträge: 2054
Registriert: 21.02.2004, 17:22

Beitrag von rastasista » 17.01.2005, 19:45

ich les eher politisches ...

Benutzeravatar
PKAin
Beiträge: 212
Registriert: 23.11.2004, 21:45
Wohnort: Göttingen/Duderstadt

Beitrag von PKAin » 17.01.2005, 20:05

michael moore?
Es ist mir egal, wer dein Vater ist. Solange wie ich hier angele, geht keiner übers Wasser!

rastasista
Beiträge: 2054
Registriert: 21.02.2004, 17:22

Beitrag von rastasista » 17.01.2005, 20:06

auch. aber da gibts noch andere bücher zu kaufen... halt der commissions report,und dann noch zahlreiche bücher über die bush administration..

Antworten