Musiktexte

Alles über das Thema Musik.

Moderatoren: vacation, rastasista

Benutzeravatar
Sandy-angelina
Beiträge: 241
Registriert: 03.01.2007, 14:57
Wohnort: Osterode
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandy-angelina » 26.08.2007, 22:14

:) achsooooooooooooooooooooooooo
joar hätte ich mia fast denken können...^^
rofl
мacн. ∂єιηє. auqєη. zu.
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
uη∂. нσєя. auƒ. ∂єιη. нєяz..

Benutzeravatar
rockingirl
Beiträge: 236
Registriert: 29.07.2006, 16:09
Wohnort: berlin

Beitrag von rockingirl » 28.08.2007, 15:38

Echt - Weinst Du

Unsere Liebe ist am Boden, läuft langsam aus,
Noch eine Runde, bis sie Stille steht,
und Du, ich geh' am Stock, will nie wieder schlafen,
solange Du mich Nacht für Nacht in meinen Träumen besuchst.
Jetzt lieg' ich neben Dir, wir ha'm uns alles gesagt,
ha'm uns ausgesprochen, uns Luft gemacht,
Ich fühl' mich wie ausgekotzt, Dir geht's nicht viel besser,
dann seh' ich es in Deinen Augen glitzern.

Sag' mal weinst Du, oder ist das der Regen,
der von Deiner Nasenspitze tropft ?
Sag' mal weinst Du etwa, oder ist das der Regen,
der von Deiner Oberlippe perlt ?
Komm' her, ich küß' den Tropfen weg,
probier' ihn, ob er salzig schmeckt ...

Jetzt sitz' ich hier, und schreibe nur noch blinde Liebeslieder,
von Herz und Schmerz und Schmalz,
und so was Tolles kommt nie wieder.
Hätt' ich nie gedacht, noch vor'n paar Tagen
lagen wir uns Nacht für Nacht im Arm.
Jetzt lieg' ich neben Dir, wir ha'm uns alles gesagt,
ha'm uns ausgesprochen, uns Luft gemacht,
Ich fühl' mich wie ausgekotzt,
Dir geht's nicht viel besser,
dann seh' ich es in Deinen Augen glitzern.

Sag' mal weinst Du, oder ist das der Regen,
der von Deiner Nasenspitze tropft ?
Sag' mal weinst Du etwa, oder ist das der Regen,
der von Deiner Oberlippe perlt ?
Komm' her, ich küß' den Tropfen weg,
probier' ihn, ob er salzig schmeckt ...

Sag' mal weinst Du, oder ist das der Regen,
der von Deiner Nasenspitze tropft ?
Sag' mal heulst Du etwa, oder ist das der Regen,
der von Deiner Oberlippe perlt ?
Komm' her, ich küß' den Tropfen weg,
probier' ihn, ob er salzig schmeckt ...
...:::200 % glücklich vergeben:::...

Benutzeravatar
eistüte
Beiträge: 756
Registriert: 23.01.2005, 12:21
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von eistüte » 03.09.2007, 21:32

Rosenstolz - Es ist vorbei


Nichts hier ist für immer
auch wenn es so scheint
plötzlich wachst du auf
und bist allein

Die Straßen sind noch grau
es ist wie jedes Jahr
die Uhr sie bleibt nicht stehen
du bist allein

Eben noch
warst du ein Teil der schönen Welt
der Unendlichkeit
Gerade noch
warst du ein Stück der Ewigkeit
schon Vergangenheit
es ist vorbei
es ist vorbei
es ist vorbei

Wieder stehst du auf
und schaust zum Fenster raus
alles ist noch so wies früher war
Der Tag lacht viel zu laut
und will in dein Gesicht
Du ziehst den Vorhang zu
und du bleibst da

Eben noch
warst du ein Teil der schönen Welt
der Unendlichkeit
Gerade noch
warst du ein Stück der Ewigkeit
schon Vergangenheit
es ist vorbei
es ist vorbei
es ist vorbei

Benutzeravatar
eistüte
Beiträge: 756
Registriert: 23.01.2005, 12:21
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von eistüte » 04.09.2007, 19:45

Tarot - Tides



Oh, I see your face as if in a dream.
Eyes where the shadows drown.
Frozen in a frown.
And I feel like paper burning free.
The wind is shattering me.
I´m the sky, I´m the sea.

Walk for now.
Endless days alive somehow.

Staring,dreaming cold rain, skin streaming.
Just some fog in my eyes.
Tides in my blood follow the pale moon
drawing my soul to the skies.

Standing here, where a dream once had a home.
Emptiness now calls,
when hope crumbeled with the walls.
And i feel like dust, lighter than air.
Winged by the smallest prayer.
Destination anywhere.

Walk for now.
Endless days alive somehow.
Keeping pace.

Staring,dreaming cold rain, skin streaming.
Just some fog in my eyes.
Tides in my blood follow the pale moon
drawing my soul to the skies.

stars, they´re skywide,forever burn.
Scars, you carve deep, but never learn.

Benutzeravatar
felizitas16
Beiträge: 4
Registriert: 11.04.2009, 22:02
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Es Ist Wie Es Ist

Beitrag von felizitas16 » 11.05.2009, 22:14

Du hast Pickel Im Gesicht
unnd´ne Freundin hast du nicht.
Mach nichts.
Du bist ziemlich dick und hast´n Silberblick.
Macht nichts

Es ist, wie es ist
Hauptsache du bist gut drauf.
Es ist, wie es ist,
und wenn du hinfällst, steh wieder auf.
Es ist, wie es ist,
Mach dich nicht kleiner, als du bist.


Techno hörst du nie,
kennst kein Ectasy.
Macht nichts.
Bei dir ist einiges zu klein,
du kommst nrgentwo ´rein
Macht nichts.

Es ist, wie es ist ...





text von den PRINZEN (Sebastian Krumbiegel, Anette Humpe)

Antworten