Musiktexte

Alles über das Thema Musik.

Moderatoren: vacation, rastasista

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Musiktexte

Beitrag von Mirry » 17.05.2004, 22:13

also alles was musik text ist und euch bewegt, zum denken anregt, gefällt oder auch missvällt. schreibt warum ihr einen bestimmten text mögt oder warum ihr ihn nicht sogut findet. wäre vielleicht auch ganz gut wenn der text gleich mit geliefert wird :wink:
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Beitrag von Mirry » 17.05.2004, 22:29

Carmina Burana

Fortuna Imperatrix Mundi

O Fortuna, velut luna statu variabilis,
semper crescis aut decrescis; vita detestabilis
nunc obdurat et tunc curat ludo mentis aciem,
egestatem, postestatem dissolvit ut glaciem.

Sors immanis et inanis, rota tu volubilis,
stutus malus, vana salus semper dissolubilis,
obumbrata et velata mihi quoque niteris;
nunc per ludum dorsum nudum fero tui sceleris.

Sors salutis et virtutis mihi nunc contraia,
est affectus et defectus semper in angaria.
Hac in hora sine mora chordae pulsum tangite;
quod per sortem sternit fortem, mecum omnes plangite!

Fortunae plago vulnera stillantibus ocellis,
quod sua mihi munera subtrahit rebellis.
verum est, quod legitur: fronte capillata,
sed plerum quesequitur occasio calvata.

In forunae solio sederam elatus,
prosperitates vario flore coronatus;
qui qui enim florui felix et beatus,
nunc a summo corrui gloria privatus.

Fortunae rota volvitur; descendo minoratus;
aler in altum tollitur; nimius exaltatus
rex sedet in vertice - caveat ruinam!
nam sub axe legimus hecubam reginam.
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

Sam

Beitrag von Sam » 18.05.2004, 01:44

Wäre vielleicht nicht schlecht wenn Du den Text nochmal in Englisch oder Deutsch schreibst, damit's auch jeder versteht der in Latein nicht so bewandt ist.
also alles was musik text ist und euch bewegt, zum denken anregt, gefällt oder auch missvällt. schreibt warum ihr einen bestimmten text mögt oder warum ihr ihn nicht sogut findet. wäre vielleicht auch ganz gut wenn der text gleich mit geliefert wird
Was bewegt Dich, regt Dein Denken an, missfällt Dir, oder was magst Du an diesem Text ?

James

Beitrag von James » 18.05.2004, 07:29

Also,ich persönlich finde alle (naja,fast alle) Lieder affenhammermegageil,vor allem das geile neuer Lied von Dj Tocadisco"Nobodys like to play this record",ist voll das cooollle Technolied PS:Hey Sandy,hab dich schon ganz schön vermisst,wann kommstn wieder in den Chat rein,und warum biste letztes mal mit olly abgehauen als RastaSista da war???

Benutzeravatar
MautbaerMC
Beiträge: 31
Registriert: 04.04.2004, 12:13
Wohnort: Seevetal
Kontaktdaten:

Beitrag von MautbaerMC » 18.05.2004, 09:16

Weck mich auf - Samy Deluxe

Wir leben in einem Land in dem mehr Schranken stehen als es Wege gibt
Mehr Mauern
als Brücken, die Stimmung ist negativ
Und die Alten fragen „Warum rauch ich täglich Weed? Warum
sind ich und meine ganze Generation so depressiv?“
Wir sind jeden Tag umgeben von lebenden Toten,
umgeben von Schildern, die uns sagen: „Betreten verboten!“
Umgeben von Skinheads, die Türken
und Afrikanern das Leben nehmen während Bullen daneben stehen um Problemen aus dem Weg zu gehen
Umgeben
von Ja-Sagern, die alles nur nachlabern, denen kaltes dunkles Blut pumpt durch die Schlagadern.
Umgeben
von Kinderschändern, die grad mal Bewährung kriegen, genau wie die scheiß Nazis deren Opfer unter
der Erde liegen
Hat dieses Land wirklich nicht mehr zu bieten als n paar Millionen Arschgesichter
mit der fresse voller Hämorriden? Die meinen, dies Land wär’ zu lieben, doch sind nicht sehr zufrieden.
Passt’s zu euerm Frust oder warum seid ihr hier geblieben?
Ich muss mich von euch ganzen Schlappschwänzen
abgrenzen. All den ganzen Hackfressen, die mich jeden tag stressen sind die gleichen Leute an der
Spitze, die sich satt essen und Minderheiten werden zu Mehrheiten und trotzdem vergessen.
Weck
mich bitte auf aus diesem Alptraum, Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Doch man versucht
uns ständig einzureden, dass es noch möglich wär’, hier frei zu leben.
Weck mich bitte auf aus
diesem Alptraum, Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Ich und du und er und sie und es,
deshalb können wir uns selber helfen.
Ich bin der Typ, der kurz nach Beginn der Party schon geht,
weil ich nicht feiern kann, solange ich im Babylon leb.
Wir haben miese Karten, regiert von Psychopathen,
verwaltet von Bürokraten, die keine Gefühle haben.
Kontrolliert von korrupten Cops, die oft
Sadisten sind, Verdächtige suchen nach rassistischen Statistiken, gefüttert von Firmen, die
uns Jahrzehnte lang vergifteten, informiert durch Medien, dies erst zu spät berichteten. Scheiß
auf ’nen Unfall im PKW, Schäden vom THC, wir haben bald alle BSE. Und du schaust noch auf dein EKG bevor
dein Herz stoppt und denkst auf ’n dickes Steak hätte ich trotzdem jetzt Bock. Verdammt noch mal,
Gehirnwäsche pur, rund um die Uhr und Vater Staat schlägt und vergewaltigt Mutter Natur. Die scheiß
Politiker dienen der dunklen Seite wie Darth Vader und haben ’nen Horizont von ca. einem halben
Quadratmeter. Keine eigene Meinung, doch 10 eigene Ratgeber, die schwachsinnigen Scheiß reden,
als hätten sie ’nen Sprachfehler. Hoffen die braven Wähler zahlen weiter gerne Steuergelder,
doch bin hier um Alarm zu schlagen, wie’n Feuermelder.
Weck mich bitte auf aus diesem Alptraum,
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Doch man versucht uns ständig einzureden, dass
es noch möglich wär’, hier frei zu leben.
Weck mich bitte auf aus diesem Alptraum, Menschen sehen
vor lauter Bäumen den Wald kaum
Ich und du und er und sie und es, deshalb können wir uns selber helfen.
Was
sagt wohl Schröder dazu? Ich glaub ich ruf ihn mal an. Sag zu ihm: „Gerhardt, schau dir doch unsre
Jugend mal an!“ Ein Drittel start mit offenem Mund auf ihre Playstation, das zweite Dritteln feiert
im Exzess als Rave-Nation. Abhängig von teuflischen pharmazeutischen Erzeugnissen, weil sie
nicht wussten, was diese scheiß Drogen bedeuteten. Das dritte Drittel hängt perspektivlos rum
auf deutschen Straßen, kifft mit 13 Jahren, ziehen sich schon dieses weiße Zeug in die Nase. Die
keine Ziele nur Träume haben und das sind meist teure Wagen. Planen ihr Leben nicht weiter als heute
Abend. Denken: zur Not geht es noch wie bei Nintendo, neu zu starten. Scheißen drauf, ob sie bald
sterben, wer will schon alt werden? In diesem Land, in dem mehr Schranken stehn als es Wege gibt,
mehr Mauern als Brücken und die Stimmung ist negativ. Für die Alten: darum rauchen wir täglich Weed
und deshalb sind ich und meine ganze Generation so depressiv.
Weck mich bitte auf aus diesem Alptraum,
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Doch man versucht uns ständig einzureden, dass
es noch möglich wär’, hier frei zu leben.
Weck mich bitte auf aus diesem Alptraum, Menschen sehen
vor lauter Bäumen den Wald kaum
Ich und du und er und sie und es, deshalb können wir uns selber helfen
Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen und trotzdem zu uns halten.
(Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin)

Benutzeravatar
MautbaerMC
Beiträge: 31
Registriert: 04.04.2004, 12:13
Wohnort: Seevetal
Kontaktdaten:

Beitrag von MautbaerMC » 18.05.2004, 09:19

Also ich finde dieser Liedtext ist echt einer der geilsten! Ich finde Samy bringt es genau auf den Punkt und das finde ich auch so gut an ihm. Er sagt direkt seine Meinung und es ist ihm scheißegal, was andere dazu sagen oder von ihm halten. Der Text regt zum Nachdenken an und wenn man länger darüber nachdenkt merkt man, dass er wirklich recht hat...
Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen und trotzdem zu uns halten.
(Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin)

Benutzeravatar
Jack Daniel
Beiträge: 106
Registriert: 08.03.2004, 14:09
Wohnort: südlich von Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Jack Daniel » 18.05.2004, 11:09

Einer der geilsten, wenn nicht der geilste. Dieser Text beschreibt Deutschland (leider) nahezu perfekt. Auch aus meiner Sicht.

Naja, hier mal ein Songtext den ich ziemlich geil finde, da sind die Leute sicher geteilter Meinung drüber, meine Ansicht jedenfalls beschreibt er perfekt.

Die Toten Hosen - Bayern

Es gibt nicht viel
auf dieser Welt,
woran man sich halten kann.
Manche sagen die Liebe
Vielleicht ist da was dran...
Und es bleibt ja immer noch Gott,
wenn man sonst niemand hat.
Andere glauben an gar nichts.
Das Leben hat sie hart gemacht!
Es kann soviel passieren,
es kann soviel geschehen.
Nur eins weiß ich hundertprozentig:
nie im Leben würde ich zu Bayern gehen!
Ich meine wenn ich 20 wär und supertalentiert
und Real Madrid hätte schon angeklopft
und die Jungs von Manchester
und ich hätt auch schon für Deutschland gespielt
und wär mental top fit
und Uli Hoeneß würde bei mir
auf der Matte stehen:
- ich würde meine Tür nicht öffnen!
Weil’s für mich nicht in Frage kommt!
Sich bei so Leuten wie den Bayern
seinen Charakter zu versauen!
Das wollt ich nur mal klar stellen,
damit wir uns richtig verstehen.
Ich habe nichts gegen München,
ich würde nur nie zu den Bayern gehen.
Muss denn so was wirklich sein,
ist das Leben nicht viel zu schön,
sich selber so weg zu schmeißen
und zum FC Bayern zu gehen!
Es kann soviel passieren,
es kann soviel geschehen
ganz egal wie hart mein Schicksal wär,
ich würde nie zum FC Bayern München gehen!
Was für Eltern muss man haben
Um so verdorben zu sein
einen Vertrag zu unterschreiben
bei diesem scheiß Verein!
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
(niemals zu den Bayern gehen!)
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
(niemals zu den Bayern gehen!)
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
(niemals zu den Bayern gehen!)
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
(nie zu den scheiß Bayern gehen!)
[img]http://www.bildblog.de/postkarten/jan-gerd_t_1.jpg[/img]

Benutzeravatar
lolle
Beiträge: 105
Registriert: 18.04.2004, 16:18
Wohnort: nähe düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von lolle » 18.05.2004, 15:06

Drops of Jupiter

now that she´s back in my atmosphere
with drops of jupiter in her hair, hey hey
she acts like summer and walks like rain
reminds me that there´s time to change, hey hey
since the return of her stay on the moon
she listens like spring and she talks like june, hey hey hey he

but tell me, did you sail across the sun
did you make it to the milky way to see the lights all faded
and that heaven is overrated
tell me, did you fall for a shooting star
one without a permanent scar
and did you miss me while you were looking for yourself out there

now that she´s back from that soul vacation
tracing her way through the constellation, hey hey, mh
she checks out mozart while she does tae-bo
reminds me that there´s room to grow, hey hey yeah
now that she´s back in my atmosphere
i´m afraid that she might think of me as
plain ol´ jane
told a story ´bout a man who was too afraid to fly so he never did land

but tell me, did the wind sweep you off your feet
did you finally get the chance to dance along the light of day
and head back to the milky way
but tell me, did venus blow your mind
was it everything you wanted to find
and did you miss me while you were looking for yourself out there

can you imagine no love, pride, deep-fried chicken
your best friend always sticking up for you
even when I know you´re wrong
can you imagine no first dance, freeze-dried romance, five-hour phone conversation
the best soya latte that you ever had... and me

but tell me, did the wind sweep you off your feet
did you finallyget the chance to dance along the light of day
and head back toward the milky way

but tell me, did you sail across the sun
did you make it to the milky way to see the lights all faded
and that heaven is overrated
tell me,did you fall for a shooting star
one without a permanent scar
and did you miss me while you were looking for yourself

and did you finally get the chance to dance along the light of day

and did you fall for a shooting star, fall for a shooting star
and are you lonely looking for yourself out there



:arrow: ich hab viele lieder die ich besonders gerne höre... aber keins ist so schön wie das von train!!! Der text regt zum träumen an...
ich komm von diesem lied einfach nicht weg. und das soll was heißen... die meisten lieder die ich mehrmals hintereinander höre lege ich dann für mindestens ein halbes jahr in die hinterste ecke... das aber bestimmt nicht!!!!
Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe,deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit.
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren,
und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit.
ooooh Arschloch!!!

Sam

Beitrag von Sam » 19.05.2004, 03:19

Pantera : This Love Song

If ever words were spoken
Painful and untrue
I said I loved but I lied
In my life
All I wanted
Was the keeping
Of someone like you
As it turns out
Deeper within me
Love was twisted and pointed at you

Never ending pain, quickly ending life --

(Chorus)

You keep this love, thing, child, toy
You keep this love, fist, scar, break
You keep this love

I'd been the tempting one
Stole her from herself
This gift in pain
Her pain was life
And sometimes I feel so sorry
I regret this the hurting of you
But you make me so unhappy
I'd take my life and leave love with you

I'd kill myself for you, I'd kill you for myself --

(Chorus)

No more head trips

Benutzeravatar
Mirry
Beiträge: 1466
Registriert: 22.02.2004, 17:40
Wohnort: Bonn

Beitrag von Mirry » 20.05.2004, 15:20

ok was mich an den "carmina burana" so faziniert ist schlicht weg die sprache. ich finde latein ist eine überaus melodisch und klangvolle sprache, ich wüsste nicht welche sprache soviele verschiedene Stillmittel zulässt ohne den text umschreiben zu müssen. im lateinischen kann man mit der wortwahl den inhalt des textes untermahlen. ok das hört sich jetzt recht unspetakulär an, aber bezieht es mal auf den klang der wörter.
Wenn das Leben ein Traum ist, dann will ich nie aufwachen.

[img]http://www.saarlandfront.de/Logos/gegenrechts-klein.jpg[/img]

Benutzeravatar
lolle
Beiträge: 105
Registriert: 18.04.2004, 16:18
Wohnort: nähe düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von lolle » 21.05.2004, 21:21

Die Ärzte - Nichts in der Welt

Es ist vorbei und der Himmel ist schwarz, weil die Sonne hier nie wieder scheint.
Es ist vorbei, doch ich hoffe, dass das, was uns trennte, uns wieder vereint.

Es ist vorbei und nichts in der Welt wird es je wieder gutmachen können.
Es ist vorbei - wenn ich könnte, dann würde ich vor meinem Leben wegrennen.

Würd' die Augen verschließen und ich würde probieren,
meine Gefühle einfach zu ignorieren.
Ich will so kalt sein, dass alle erfrieren.
Will mich nie mehr verlieben, um nie mehr zu verlieren.

Es dauert noch, bis ich begreife, was das heißt:

Es ist vorbei, ich weiß nicht, warum - sag mir, was hab ich falsch gemacht.
Es ist vorbei, Du hast mein Herz zerfetzt und Dir gar nichts dabei gedacht.

Du bist so grausam - darum liebe ich Dich.
Obwohl ich doch weiß, dass Du nicht gut bist für mich.
Meine Gefühle sind an und für sich,
lächerlich einfach - und einfach lächerlich.

Weil jeder Gedanke nur um das Eine kreist:

Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!

Es ist vorbei, doch idiotischerweise will ich immer noch bei Dir sein.
Es ist vorbei - und ich will nicht begreifen: Jeder Mensch ist für immer allein.

Liebe ist nur ein Traum, eine Idee und nicht mehr.
Tief im Inneren bleibt jeder einsam und leer.
Es heißt, dass jedes Ende auch ein Anfang wär'.
Doch warum tut es so weh und warum ist es so schwer?

Ich lasse Dich gehen, auch wenn es mich zerreißt.

Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!

Es ist vorbei und nichts in der Welt wird es je wieder gutmachen können.
Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe,deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit.
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren,
und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit.
ooooh Arschloch!!!

Sam

Beitrag von Sam » 22.05.2004, 03:10

Das goldene Stück von WIZO :

Ihr fetten Schweine sitzt in Bonn
und lasst es euch gut gehen
Während all die Menschen,
die euch glaubten vor die Hunde gehen
Ihr habt sie belogen
und seit dabei nicht mal rot geworden
Ihr habt damit Schuld am Hass,
an der Gewalt und an den Morden

Und wenn jetzt die braune Nazibrut
gegen Minderheiten hetzt,
giesst ihr Öl ins Feuer
und ihr ändert kurz das Grundgesetz
Und der kleine Vollidiot
mit seinem Brandsatz in der Hand
sieht sich als legitimer Rächer seines Vaterlands

Das goldene Stück Scheisse geht an euch,
denn ihr habt es echt verdient
Ihr habt hart dafür gekämpft
und deshalb sollt ihr es auch haben
das goldene Stück Scheisse geht an euch

In den letzten Jahren bist du viel herumgereist
und hast manchen Flugplatz auf der Welt geküsst
Jedes Jahr auf deinem Open-Air am Petersplatz
hast du immer einen tollen Spruch gewusst

Du kennst deine Bibel aus dem Kopf
und weisst das darin steht,
dass Verhütung eine Sünde ist
und deshalb nicht erlaubt
und noch immer sterben Kinder
weil sie nix zu fressen ham
Doch wehe dem, der nicht an deine Lügen glaubt

Das goldene Stück Scheisse geht an dich,
denn du hast es echt verdient
Du hast hart dafür gekämpft
und deshalb sollst du es auch haben
das goldene Stück Scheisse geht an Dich!

-Scheisssolo-

Das goldene Stück Scheisse geht an dich
und auch an mich,
denn wir sabbeln hier noch immer nur blöd rum
wir bleiben doof und sterben dumm
und ham es besser nicht verdient
Durch Jammern ist noch niemals was passiert

Ja das goldene Stück geht an uns,
denn wir ham's uns echt verdient
wir haben noch immer nichts getan
und deshalb sollen wir es auch kriegen:
Das goldene Stück Scheisse geht an uns

Ja das goldene Stück Scheisse geht an mich,
denn ich hab's mir echt verdient
Ich hab hart dafür gekämpft
und deshalb will ich es auch haben:
Das goldene Stück Scheisse geht an mich!

Benutzeravatar
Jack Daniel
Beiträge: 106
Registriert: 08.03.2004, 14:09
Wohnort: südlich von Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Jack Daniel » 07.06.2004, 17:25

Der Text zum Hit dieses Sommers:

O-Zone - Dragostea din tei

x4
Ma-ia-hii
Ma-ia-huu
Ma-ia-hoo
Ma-ia-haa

Alo, Salut, sunt eu, un haiduc,
Si te rog, iubirea mea, primeste fericirea.
Alo, alo, sunt eu Picasso,
Ti-am dat beep, si sunt voinic,
Dar sa stii nu-ti cer nimic.

Refrain: Vrei sa pleci dar nu ma, nu ma iei,
Nu ma, nu ma iei, nu ma, nu ma, nu ma iei.
Chipul tau si dragostea din tei,
Mi-amintesc de ochii tai.

Vrei sa pleci dar nu ma, nu ma iei,
Nu ma, nu ma iei, nu ma, nu ma, nu ma iei.
Chipul tau si dragostea din tei,
Mi-amintesc de ochii tai.


Te sun, sa-ti spun, ce simt acum,
Alo, iubirea mea, sunt eu, fericirea.
Alo, alo, sunt iarasi eu, Picasso,
Ti-am dat beep, si sunt voinic,
Dar sa stii nu-ti cer nimic.

Vrei sa pleci dar nu ma, nu ma iei,
Nu ma, nu ma iei, nu ma, nu ma, nu ma iei.
Chipul tau si dragostea din tei,
Mi-amintesc de ochii tai.

Vrei sa pleci dar nu ma, nu ma iei,
Nu ma, nu ma iei, nu ma, nu ma, nu ma iei.
Chipul tau si dragostea din tei,
Mi-amintesc de ochii tai.


x4
Ma-ia-hii
Ma-ia-huu
Ma-ia-hoo
Ma-ia-haa

Vrei sa pleci dar nu ma, nu ma iei,
Nu ma, nu ma iei, nu ma, nu ma, nu ma iei.
Chipul tau si dragostea din tei,
Mi-amintesc de ochii tai.

Vrei sa pleci dar nu ma, nu ma iei,
Nu ma, nu ma iei, nu ma, nu ma, nu ma iei.
Chipul tau si dragostea din tei,
Mi-amintesc de ochii tai.
[img]http://www.bildblog.de/postkarten/jan-gerd_t_1.jpg[/img]

rastasista
Beiträge: 2054
Registriert: 21.02.2004, 17:22

Korn - Freak on a leash

Beitrag von rastasista » 07.06.2004, 17:34

Something takes a part of me
Something lost and never seen
Everytime I start to believe
Something's raped and taken from me...from me
Life's gotta always be messing with me (You wanna see the light)
Can't they chill and let me be free (So do I)
Can't I take away all this pain (You wanna see the light)
I try to every night, all in vain...in vain
Sometimes I cannot take this place
Sometimes it's my life I can't taste
Sometimes I cannot feel my face
You'll never see me fall from grace
Something takes a part of me
You and I were meant to be
A cheap fuck for me to lay
Something takes a part of me
Feeling like a freak on a leash (You wanna see the light)
Feeling like I have no release (So do I)
How many times have I felt diseased (You wanna see the light)
Nothing in my life is free...is free
Sometimes I cannot take this place
Sometimes it's my life I can't taste
Sometimes I cannot feel my face
You'll never see me fall from grace
Something takes a part of me
You and I were meant to be
A cheap fuck for me to lay
Something takes a part of me
Boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Da boom na da mmm dum na ema
Go!
So...fight! something on the...
Fight...somethings they fight
So! something on the...
Fight...somethings they fight
Fight! something on the...
No...somethings they fight
Fight! something on the...
Fight...somethings they fight
Something takes a part of me
You and I were meant to be
A cheap fuck for me to lay
Something takes a part of me
Part of me
Part of me
Part of me

rastasista
Beiträge: 2054
Registriert: 21.02.2004, 17:22

Beitrag von rastasista » 07.06.2004, 17:35

Going through the pages of my fantasies
Pushing all the mercy down, down, down
I wanna see you try to take a swing at me
Come on, gonna put you on the ground, ground, ground

Why are you trying to make fun of me?
You think it's funny? What the fuck you think it's doing to me?
You take your turn lashing out at me
I want you crying when you're bloody down in front of me

All of my hate cannot be bound
I will not be drowned by your thoughtless scheming
So you can try to tear me down
Beat me to the ground
I will see you screaming

Come and fill the pages of my fantasies
I'm above you, smiling at you, drown, drown, drown
I wanna kill and rape you the way you raped me
And I'll pull the trigger And you're down, down, down

Why are you trying to make fun of me?
You think it's funny? What the fuck you think it's doing to me?
You take your turn lashing out at me
I want you crying when you're bloody down in front of me

All of my hate cannot be bound
I will not be drowned by your thoughtless scheming
So you can try to tear me down
Beat me to the ground I will see you screaming

All my friends are gone,
they died (gonna take you down)
They all screamed, and cried (gonna take you down)
Never gonna forget, never forget, how we hate the world (x4)
(Gonna take you down)

All of my hate cannot be bound
I will not be drowned by your thoughtless scheming
So you can try to tear me down
and Beat me to the ground I will see you screaming

All of my hate cannot be bound
I will not be drowned by your thoughtless scheming
So you can try to tear me down
Beat me to the ground I will see you screaming

Antworten